Déspina, Dornenprinzessin der Crixus

Nach unten

Déspina, Dornenprinzessin der Crixus

Beitrag von Déspina am Sa Dez 12, 2015 9:41 am




GRACE SURROUNDS THE ELEGANCE AND CLOTHE THEM.

NAME:  Déspina
RUFNAME: Des
ALTER:
RUDEL: Crixus
RANG: Alpha ??
Größte Stärken
* Reden
* Kampferprobt
* Schnelligkeit
* Zielstrebig
* Stolz
Aussehensbeschreibung
200 Wörter Mensch
"Ich bin nun sehr enttäuscht von euch, ich dachte das ihr wenigstens dies sehen könntet. Oder wartet! Lasst mich raten, es ist euch nicht gestattet über mein Aussehen zu reden weil es eines Engels gleicht? Dann, werde ich euch auch diesen Gefallen liefern und euch von meinem Äußeren erzählen. Ich erzähle es euch und all jenen die es nicht sehen können! Mein zierlicher Körper ist in ein Weißes bis Cremefarbendes Fell gehüllt, es sieht aus wie ein fluffiger Haufen frisch gefallenem Schnee, wären da nicht die einzelnen Haare auf meinem Rücken. Sie sind entweder schwarz oder grau und es sieht eher aus als wäre mein Fell an dieser Stelle in ein wenig Farbe getaucht, es sind nur einzelne Haare und die meisten davon besitze ich am meisten auf meinem Rücken beziehungsweise in meinem Nackenfell. Man sieht sie immer gut wenn ich mich aufrege und mein Nackenfell sich aufstellt. Ich bin nicht die größte aber auch nicht die kleinste mit meinen 62 cm, meine Beine sind auch im Vergleich zu allen "reinrassigen" etwas Kürzer. Ich bin nicht sonderlich ein Schwergewicht, sicherlich ist da ja klar wieso ich mit meinen knappen 45 kg sehr beweglich bin und ebenso wendig. An meinem Körperbau kann man nicht nur ablesen, dass ich zierlich bin sondern auch sehr viele Muskeln besitze. Welche mir halfen das Rudel eine Zeit alleine zu führen. Mein Gesicht ist ebenso geschnitten wie mein Körper, eher zierlich und schmal. Meine Nase ist schwarz und meine Augen sind in ein sanftes Karamell getaucht, welches jedoch auch sehr durchbohrend wirken kann. Meine Schnauze ist im Vergleich mit den anderen Rudel Mitgliedern kürzer und meine Ohren kleiner und eher ründlich. Ich würde mich als kleine Schneeflocke bezeichnen die einen leichten und Schwingenden Gang hat, welcher von kleinen zierlichen Pfoten mit dunklen Krallen vollführt wird. Ach, bevor ich es vergesse und euch von allem erzähl und dieses Teil aus lass. Meine Rute ist so toll und fluffig und im Winter kann ich mit ihr meine Schnauze war halten, was ich auch hier wieder anmerken muss ist das an ihrem Ende wieder die einzelnen Haare in grau zu finden sind, ja es sind dort keine schwarzen Haare sondern nur graue. Und wenn da doch ein schwarzes Haar sein sollte habe ich es noch nicht entdeckt. Was vielleicht noch eine kleine Besonderheit ist das bei mir sehr das Polarwolfblut sehr durch schlägt und ich deshalb soviel von meinen Vorfahren habe, selbst meine Mutter war nur kleiner aber sonst in Braun-Töne gehalten.“


Charakterbeschreibung
"Mein Charakter also? Erst fragt ihr mich über mich selbst aus und nun wollt ihr dies auch wissen, ich glaub ihr müsst euren Verstand verloren haben, wenn ihr mich so ausfragen müsst. Mein Charakter ist sehr kompliziert und die meisten haben ein Problem mit meiner Art, ich bin sehr direkt und bekomme meine Zunge manchmal einfach nicht in den Griff. Ebenso bin ich eine Prinzessin, mein Dad hat mich so behandelt als ich klein war und ich liebte es. Ich liebte ihn. Ich bin eine Diva, ich habe das Talent die Quilieute in meiner Umgebung herunter zu putzen nur mit meinen Worten. Viele finden mich deshalb arrogant und das ich überheblich wirke, oder mich als was besseres finde. Sicher ich bin auch besser, aber das wissen die anderen auch ohne das ich es ihnen sagen muss. Ich bin sonst ein sehr gefasster Wolf, ich habe meine Phasen der Trauer und Zurückhaltung hinter mir und zeige meistens nur die raue Art, welche die anderen runter putzt. Ich fühle mich danach besser und fand irgendwann gefallen daran, die anderen mussten unter meiner scharfen Zunge leiden und sie lehnten sich immer mehr gegen mich auf. Doch in den Momenten des Hasses zeigte sich wieder das kleine Prinzessinengesicht, welches die Seelen beruhigte und sie von dem Thronsturz abbrachten. Sie verstanden meinen Weg, doch konnten mein Handeln nicht verstehen. Ich wirkte auf sie wie des Teufelstochter, doch eigentlich könnte man eher sagen das ich eine Dornenprinzessin bin. Mein Schein ist der eines Engels und doch zeigt mein Mundwerk welche Gefahren in mir stecken, auch wenn man nun mal meine Kampferfahrungen außen vor lässt. Ich denke oft wie es wäre wenn ich immer dieses Engelsgleiche Wesen wäre, doch ich komme immer wieder zu dem Entschluss das ich dies nicht immer sein konnte. Ich war Alpha und wenn ich ein Engel wäre, würde doch jeder tun was er wolle. Ich selbst kann mein Verhalten oft nicht selbst deuten, in einem Moment denke ich noch so und im nächsten Moment handelte ich schon ganz anders. Also nehmt euch in acht wenn ich euch ein Lächeln zeige, kann es sein das ihr im nächsten Moment schon an eurer Kehle hänge. Hinterhältig könnte man dazu sagen, doch ich kann es nicht kontrollieren. Ein Teufel im Engel gefangen eben und das wird wohl auch die beste Beschreibung für meinen Charakter sein!"

Lebenslauf
200 Wörter Vergangenheit

Größte Schwächen
* Reden
* Ungeduldig
* Jagen
* Vaterkomplex
* Verlustsängste

AVATAR:
WEITERGABE: No
REGELPASSWORT:
REALES ALTER: 22 Jahre
MEHRCHARAKTER: //
by kezia @ THE COLOURFUL PEREGRINE
avatar
Déspina

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 12.12.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten